Unsere Kunden

Über 50 Kunden in den Benelux-Ländern, Deutschland, der Schweiz und Österreich

DataMondial arbeitet für viele renommierte Unternehmen / Branchen, in denen (komplexe) sich wiederholende Daten verarbeitet werden müssen. Denken Sie an Einzelhändler, Logistikdienstleister, Versicherer, Einkaufsagenturen, Reiseunternehmen, IT-Dienstleister und Dienstleistungsunternehmen, die für diese Unternehmen tätig sind.

Wir verarbeiten aus der Ferne Daten im Auftrag von Finanz-, Betriebs-, Verwaltungs-, Personal-, IT- und Marketingabteilungen von (mittelgroßen) Unternehmen .

  • Remote-Backoffice funktioniert dank DataMondial

    "Wir haben uns bei DataMondial für einen Proof of Concept entschieden und waren neugierig auf die Preise und vor allem auf die Qualität. Unser Betriebsleiter war diesbezüglich eher zurückhaltend. Aber wie sich herausstellt, versteht DataMondial auf jeden Fall, wie es in der Logistik funktioniert! Natürlich mussten wir die Feinabstimmung mit unseren eigenen Logistikexperten vornehmen, sind aber äußerst zufrieden mit der Entscheidung, ein Backoffice aus der Ferne zu betreiben. Wir haben keine Probleme mehr, gute Backoffice-Mitarbeiter zu finden und zu halten. DataMondial bildet weiterhin ein eigenes Team für unsere Aktivitäten aus und wir können uns auf unsere Kunden konzentrieren! "
    Jan H. , Logistikleiter Reederei
  • Was für eine Erleichterung. Win-win!

    „Mit mehr als 700 Destinationen in vielen Häfen ist es eine ziemliche Herausforderung alle Logistikdokumente rechtzeitig und korrekt bereit zu stellen. Es gibt viele Variablen, die ins Spiel kommen, wie Gesetze, Tarife, Verlader- und Transportsysteme. Nach einem Pilot mit DataMondial wir waren schon innerhalb von zwei Wochen überzeugt, dass DataMondial es schafft, unsere Dokumente zu verarbeiten. Wir begannen im Jahr 2015. Wir beschrieben zuerst den Prozess in einer Anweisung für den Remote-Team in Rumänien. Der Prozess Manager von DataMondial uns dabei gut geholfen . Mehr als drei Jahre später, sind wir im wesentlichen um die Erstellung von 20.000 Transaktionen (in etwa 30 verschiedene logistischen Backoffice-Operationen) pro Monat entlastet. Sehr genau, mit ausgezeichneten Lieferzeiten und mit fundierten Prozesskentnissen. Unsere eigenen Mitarbeiter in Rotterdam und Antwerpen fokussieren sich nun auf Kundenservice und Qualität statt auf administrative Arbeit. Eine Win-Win-Situati on! "
    Peter W. , Betriebsleiter Logistikdienstleister
  • Zufrieden mit Qualität, Methode und Lieferzeiten von DataMondial

    "2017 haben wir uns mit dem Remote-Back-Office-Team von DataMondial zusammengetan. Der Umfang unseres Outsourcing-Auftrags war komplex und es gab große Herausforderungen. Als B2B-Unternehmen müssen wir strenge SLAs einhalten. Die größte Herausforderung ist die Lieferzeit von bis zu zwei Stunden, die den SLAs unserer Kunden entsprechen sollten. Die Anzahl der Bestellungen kann nicht immer vorhergesagt werden, es gibt einige Schwankungen. Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität, der Arbeitsweise und den Lieferzeiten von DataMondial. "
    Hugo D. , CFO „Großhandel Firmenkunden“ GmbH
  • Beeindruckt von der Geschwindigkeit!

    "Wir sind beeindruckt von der schnellen Reaktion von DataMondial. Unser Kundenbindungsprogramm und unsere Kundenumfragen bringen jährlich rund 60.000 ausgefüllte Antwortkarten. Mitte 2019 haben wir eine Reihe möglicher Dateneingabepartner kontaktiert. DataMondial überzeugte mit sachlicher Herangehensweise  und guter Kommunikation. Mit ein paar gescannten Beispielen wurde das Angebot erstellt. Wir liefern die Karten stapelweise per Kurier, DataMondial liefert die Datenbanken digital. Der Prozess startete innerhalb von zwei Wochen.  Wenn ich diese Dienstleistung nur schon früher gekannt hätte!"
    Maya M. , Senior Account Manager Medienagentur
  • Bei DataMondial haben wir Erfahrung und Flexibilität gefunden

    "Wir wurden 2013 von einer Bank gebeten, das Personalarchiv zu digitalisieren. Da die automatische Erkennung nie zu 100% funktioniert, haben wir nach einem Partner gesucht, der die Datenvalidierung, -anreicherung und -eingabe kontinuierlich durchführt. Wir haben Erfahrung, Zuverlässigkeit und Flexibilität gesucht. Das haben wir bei DataMondial gefunden. Das Unternehmen ist für diese Art der Fernarbeit eingerichtet. Der Auftrag dauerte fünf Jahre und wurde zur Kundenzufriedenheit ausgeführt - auch dank DataMondial. "
    Eric P. , Geschäftsführer Scanningunternehmen
  • BusinessCase: Großer Logistikdienstleister

    Kunde | Ein großer und hocheffizienter Logistikdienstleister mit Büros in den europäischen Seehäfen.Aufgabe | Entlastung: Übernahme der logistischen Backoffice-Aktivitäten.Ziel | Kontinuität und gute Qualität von Prozessen und (komplexen) Dateien.Ansatz |Ein festes Team mit einem engagierten Teamleiter, um Kontinuität und Qualität zu gewährleisten. Unser Team übernimmt große Mengen von Prozessen und Dateien. Einige Beispiele:
    • mehr als 26.000 Versandanweisungen
    • 9.000 Importaufträge
    • 20.000 Sendungsverfolgungsprüfungen
    • 150.000 Transportrechnungsprüfungen
    • 5.000 Zugbuchungen
    • mehr als 80.000 Behälterreparaturzulassungen
    Eine gute Lösung in einer Zeit, in der es immer schwieriger wird, gute Logistikmitarbeiter zu finden und zu halten.
  • BusinessCase: Frachtbriefdokumente für Rotterdamer Reederei

    Kunde | Eine mittelständische Reederei.Aufgabe | Verarbeitung von Bill of Lading Dokumenten.Zweck | Eine fehlerfreie Verarbeitung von Bill of Lading Dokumenten, die auch 50% Ersparnis bringt.Ansatz |Zuerst haben wir eine Testcharge von 500 Stück verarbeitet. Die Reederei lagert nun eine Reihe von Versandaktivitäten an DataMondial aus. Wir arbeiten mit einem engagierten Team. Der Prozess wird bei Bedarf basierend auf den eingebauten Auswertungsparametern angepasst.Der Kunde muss nun bei Fluktuation nicht mehr in neue Schulungen investieren. DataMondial hat diese Schulung übernommen und sorgt dafür, dass der Kunde von der Fluktuation nichts mitbekommt. Aufgrund der einwandfreien Abwicklung bei der Reederei muss der Entwurf des BL nicht mehr ständig zwischen Spediteur und Reederei hin und her wechseln.
  • BusinessCase: Datenerfassung Wettbewerbsrecherche im Einzelhandel

    Kunde | Einzelhändler.Aufgabe | Die Aufgabenstellung ist komplex:
    • Sicht-und Regalfläche / Anzahl der Produkte / Regalanteil je Produkttyp, unterteilt nach Marken.
    • Kontinuierliche Überwachung der wöchentlichen Produkt- und Markenwerbung.
    Ziel | Einblick in Wettbewerbsposition, Produkt- und Markenwerbung sowie aktuelle Marketinginformationen.Ansatz | In Zusammenarbeit mit einer Marketingagentur liefern wir unseren Kunden im Einzelhandel hochwertige detaillierte Merchandising- und Wettbewerbsrecherchen sowie Einblicke. Wir setzen Inhaltsinformationen mithilfe von Fotos aus Hunderten von Supermärkten in übersichtliche wöchentliche Berichte um. Dies geschieht teilweise in Tabellenkalkulationen und teilweise direkt im Kundensystem. Wir berichten gemäß dem vereinbarten Format. Infolgedessen verfügt der Marketingmanager über genaue, zeitnahe und handlungsorientierte Informationen von wirtschaftlichem Wert.
  • Business Case: Datenerfassung von laufender Preisforschung für Blumenproduzenten

    Kunde | Schöne blühende Blüte - BBB (der Name ist fiktiv). BBB ist ein Blumenproduzent mit niederländischen Einzelhändlern als größtem Markt.Aufgabe |Eingabe von Preisdaten für Blumen, die von Verbrauchern in vielen Broschüren in den Niederlanden und in Deutschland verwendet werdenZweck |Optimale Preisstrategie und Anpassung an die Marktdynamik.Ansatz | Um die Preisstrategie zu optimieren, untersucht BBB ständig die Preisentwicklung. Hunderte von Einzelhandelspreisen gehen über eine App als Bilder von Blumenbögen ein. DataMondial hat Zugriff auf die Informationen in der App. Wir führen die Dateneingabe der Preisinformationen sowie der Managementberichte und Dashboards gemäß SLAs durch. DataMondial bietet diesem Hersteller nahezu Echtzeitinformationen und eine schlanke Möglichkeit, die Preisstrukturen kontinuierlich und optimal an die Marktdynamik anzupassen.
  • BusinessCase: Archivierungsauftrag belgische Bank

    Kunde | Belgische Bank.Aufgabe | Konvertierung von 7 Millionen Bankdateien in ein digitales Archiv.Zweck | Müheloser digitaler Zugriff auf jedes Konto im digitalen Archiv.Ansatz |In den Jahren 2013-2014 haben wir ein 13-köpfiges Team zusammengestellt, um einen umfassenden Digitalisierungsauftrag auszuführen. Die Herausforderung bestand im Arbeitsvolumen und im Übergang von Informationen zu 100% auf Papier zu 100% als digitales Archiv. Die Bank wollte einen digitalen Zugang zu den bereits verarbeiteten Informationen. Die Dateiindizierung war daher Teil einer Methode, die nicht nur auf Volumen und Qualität, sondern auch auf die kontinuierliche Verfolgung des Fortschritts abzielte.
  • BusinessCase: Marktforschung im Bäckerhandwerk

    Kunde | Bäckereikette.Zuordnung | Umfassende Marktforschung zu aktuellen Marktinformationen über handwerkliche Bäckereibetriebe in den großen europäischen Regionen.Ziel | Einblick in Kontaktinformationen und Sortiment sowie Unternehmensgröße und möglicher Verbindung mit einer Bäckereikette.Ansatz | Internetrecherche und Callrecherche. DataMondial bietet strukturierte Informationen in Übereinstimmung mit im Vorfeld definierten Feldern . Genauigkeit und Vollständigkeit sind offensichtlich. Eine Internetrecherche erfordert die notwendige Realitätsprüfung und Validierung mit einem Anruf als zusätzlicher Recherchemethode. Das Rechercheformat und der Fragebogen werden selbstverständlich vorab mit dem Kunden abgestimmt. Die Studie wurde mit einem 6-köpfigen Team nach mehr als 5 Monaten abgeschlossen.
  • BusinessCase: Echtzeit-Auftragsabwicklung für deutschen Großhändler

    Kunde| Deutscher Baustoffgroßhandel.Zuordnung | Auftragsbearbeitungszeit von 1 bis 2 Stunden, auch zu Stoßzeiten und bei inkonsistenten Auftragsformaten.Ziel | Auftragsabwicklung in Echtzeit.Ansatz | Komplexe Gebrauchsanweisung als Arbeitsinstrument. Selbstverständlich arbeitet unser Team direkt im Kundensystem. Dieser Kunde verfügt über ein sehr breites Spektrum: Werkzeuge, Beschläge, Befestigungstechniken, Schweißtechnik, Gartengeräte, Sicherheits- und Industrietechnik, Betriebsausstattung. Infolgedessen gibt es eine Vielzahl von Kunden und es gibt inkonsistente Bestellformate. Enge vereinbarte Lieferzeiten und Bestellzeiten machen diesen Prozess besonders schwierig. DataMondial ist es gelungen, die Bearbeitungszeit von 1 bis 2 Stunden auch in der Hauptverkehrszeit einzuhalten. Der Kunde ist entlastet und kann sich auf den Logistik-Lieferprozess, die Bestandsverwaltung und die Beschaffungsaufgaben konzentrieren. Wir arbeiten seit 2014 für diesen deutschen Kunden.

Nehmen Sie Kontakt auf

E-mail
WhatsApp
Rufen Sie mich zurück
Womit können wir helfen? Kontaktieren Sie uns oder füllen Sie das folgende Formular aus.